Archive for the ‘ Frauen ansprechen ’ Category

Werde 10 mal zurückgewiesen!

4. Woche Bootcamp. So, diese Woche machen wir etwas lustiges! Wir wollen, dass die Frauen uns Körbe geben, uns „abblitzen“ lassen, uns zurückweisen!

Frauen verführen lernen ohne zurückgewiesen zu werden ist wie Schwimmen lernen ohne nass zu werden!

Das Ziel ist 10 mal zurückgewiesen zu werden. Im offiziellen Bootcamp ist die Aufgabe, nach der Telefonnummer zu fragen. Aber ihr könnt auch etwas anderes fordern, zum Beispiel dass die Frau in eine andere Bar mitkommt, dass sie mit euch einen Kaffee trinken geht. Oder ihr könnt sie versuchen zu küssen, sie mit nach Hause zu nehmen oder mit ihr zu schlafen. Irgendwas, dass sie nicht will.

Den ganzen Artikel lesen…

Tipps zum Frauen kennenlernen in Clubs und Bars

Ich gab kürzlich im Forum ein paar Tipps fürs Kennenlernen in Bars und Clubs. Hier sind sie…

Bringe dich zu Hause bevor du weggehst in Stimmung. Experimentiere mit verschiedenen mentalen Übungen. Möglichkeiten sind das Swish-Pattern (eine NLP Übung), Affirmationen oder auch EFT. Ich machte eine Zeit lange eine Singübung, bei der ich laut etwas von CD nachsingen musste. Lautes Singen oder Brüllen versetzt mich in gute Stimmung. Das kann man übrigens auch im Club tun. ;-)

Den ganzen Artikel lesen…

Rückblick 100 Fremde ansprechen

Die Aufgabe war ja 100 Fremde anzusprechen. Meistens ging das Ansprechen fast wie von selbst. Das heisst ich stand in ner Bar oder so, da ereignete sich etwas und ich gab einen Kommentar dazu ab. Oder mir kam in dem Moment etwas in den Sinn und ich fragte etwas. Manchmal ergab sich ein Gespräch, manchmal nicht.

Wenn ich versuchte mich zu zwingen, DIESE FRAU DORT anzusprechen, dann sträubte sich sofort alles in mir dagegen und ich verlor die Lockerheit. Wenn das passierte, so versuchte ich den „Zwang“ Gedanken loszulassen. Ich hörte der Musik zu oder schaute umher und beobachtete ohne zu kommentieren. Meistens kam die Lockerheit dann zurück.

Den ganzen Artikel lesen…

Vorbereitete Gesprächsanfänge oder spontan?

Danke für eure Antworten auf die paar Ansprech-Beispiele aus der Bar.

Männer fragen immer wieder wie man Frauen ansprechen soll. Was soll ich sagen?

Es gibt eigentlich zwei Varianten. Man überlegt sich vorher einen bestimmten Spruch und beginnt damit die Gespräche oder man sagt in der Situation das erste was einem in den Sinn kommt. Beide Möglichkeiten haben ihre Vor- und Nachteile.

Den ganzen Artikel lesen…

Wie soll ich sie ansprechen?

Hier sind ein paar Beispiele, wie ich gestern in einer Bar Frauen angesprochen habe…

Eine ging an mir vorbei, da stach ich ihr mit meinem Zeigefinger in den Bauch und grinste sie an. Sie schaute mich an und meinte sie kenne mich nicht. Ich erwiderte: „was du erkennst mich nicht? Merke dir mein Gesicht!“ Sie grinste und ging weiter. Ich redete später nochmals mit ihr.

Den ganzen Artikel lesen…

Das Geheimnis beim Frauen ansprechen

Das sind Fragen, die sich sehr viele Männer stellen.

Was soll ich sagen?
Was ist die beste Strategie?
Was sage ich nachher?
Was sage ich wenn sie xxx sagt?
Wie soll meine Stimme sein? Wie laut? Welche Satzmelodie?
Wie ist die Körperhaltung?
Welche Mimik muss ich verwenden?
In welchem Winkel soll ich daherkommen?
Soll ich die Hände hochhalten? In welchem Winkel und welche Höhe?
Wie muss ich die Frau berühren?

Den ganzen Artikel lesen…

Sprich 100 Fremde an!

Nach 50 und 75 Fremden ansprechen kommt jetzt natürlich 100 Fremde ansprechen.

Zusätzlich mach diese drei Dinge:

1. Sag etwas freches.

Nicht etwas bösartiges. Interpretiere etwas, das die andere Person sagt falsch. Verdrehe etwas das sie sagt. Necke sie. Verarsche sie ein bisschen, wie du es bei einem Kumpel von dir tun würdest.

Den ganzen Artikel lesen…

Körner streuen und im richtigen Moment zuschlagen

Ich war wieder einmal in einer Bar, wo ich öfters anzutreffen bin und deswegen auch einige Leute kenne. Natürlich kennen die Leute weitere Leute und diese wiederum weitere. Man lernt mehr und mehr Leute kennen, ohne dass man sich dafür gross anstrengen muss. Es ist ein Schneeballeffekt…

Es gibt überall in der Bar jemanden, den man kennt und man wird dauernd mit Leuten gesehen. Das hat verschiedene Vorteile. Frauen stehen auf beliebte Männer. Und wenn einer viele Leute kennt, so muss er ja beliebt sein. Es hilft einem selbst in guter Stimmung zu sein und zu bleiben. Und wenn man jemanden anspricht und sie macht einen auf zickig, dann geht man einfach weiter und kennt ein paar Schritte weiter jemanden.

Den ganzen Artikel lesen…

Es ist höchste Zeit für eine neue Mission! Nicht, dass uns noch langweilig wird! ;-)

Wie lief es letzten Monat? Habt ihr’s durchgezogen? Seid ihr auf 50 Gespräche mit Fremden gekommen? Und wie liefen die Gespräche? Waren sie lange oder kurz, spannend oder langweilig?

Ich hatte ein paar mehr als 50. Einige waren nur ein paar Worte. Andere waren lange. Einige male begannen wir über etwas zu reden und nach einer Weile war das Gespräch vorüber.

Den ganzen Artikel lesen…

Wie läuft’s beim Ansprechen?

Ich freue mich, dass einige von euch die Herausforderung annahmen und mitmachen bei der Mission “Sprich 50 Fremde an”. Wie kommt ihr voran?

Mir ist aufgefallen, wie nützlich der erste Tipp für mich ist, wo ich sagte man solle seine Umgebung beobachten und einfach bewusst alles anschauen, zuhören, Leute beobachten usw. Dies öffnete meinen Geist. Ich nahm einfach meine Umgebung wahr, manchmal kommentierte ich innerlich etwas, das ich sah und musste schmunzeln. Manchmal war gerade jemand neben mir, und ich kommentierte laut. Manchmal ergab sich ein Gespräch daraus, manchmal nicht. Und es war egal.

Den ganzen Artikel lesen…