Archive for 2012

Wie man durch eskalieren eine Frau ins Bett kriegt

Was eskalieren bedeutet…

Mit Eskalieren meine ich die Frau berühren und diese Berühungen intimer und intimer werden zu lassen. Das können Berührungen am Arm, an der Schulter, an der Hand sein oder Umarmungen, küssen usw. Du verstehst schon… ;-)

Du musst eskalieren!

Aus meiner Sicht ist dies wirklich sehr wichtig: Sei dir im Klaren, dass du eskalieren musst! Du MUSST! Du brauchst nicht vorher noch eine weitere Attraction Routine und du brauchst auch nicht die Bestätigung der Frau, dass sie dich total toll findet. Sei einfach ein Mann und beginne die Frau zu berühren, dann steigere!

Der ganze Text geht davon aus, dass die Frau irgendwie schon mindestens ein bisschen auf dich steht. Nein, du brauchst nicht erst noch eine Attraction Routine. Aber ich meine damit, dass die Frau dich nicht als das Vollweichei und als merkwürdiger Kauz und komplett hinter dem Mond sieht. Du bist verantwortlich, was du tust.

Du willst ihr erst zeigen, dass du nicht nur DAS EINE willst?

Hast du Angst, dass die Frau von dir denkt, du wolltest nur mit ihr ins Bett? Denkst du, du müsstest ihr zeigen, dass du der Richtige für eine Beziehung bist?

Den ganzen Artikel lesen…

Immer wieder erhalten ich Leserfragen, die etwa so lauten:

Ich lernte diese Frau kennen. Wir verstanden uns gut. Wir redeten lange. Wir hatten eine gute Zeit.

[Nun folgt eine laaaaange Beschreibung was wer genau sagte und was tat.]

Dann nach ein paar Treffen und ein paar SMS wirkt die Frau immer kühler und distanzierter und antwortet nicht mehr auf SMS. Ich habe Gefühle für die Frau. Sie ist mir sehr wichtig. Was kann ich noch versuchen? Wie kann ich diese Frau erobern?

Was der Mann besser machen sollte…

Es ist offensichtlich, was da falsch gelaufen ist: der Mann eskalierte nicht, das heißt er berührte die Frau kaum und er versuchte nicht die Berührungen zu steigern. Er versuchte nicht sie zu küssen.

Häufiger Einwand: “Diese Frau ist anders!”

Gibt man dem Mann allerdings diesen Rat, so antwortet er wahrscheinlich mit folgendem Einwand:

Ok, das mag bei einer “billigen” Frau klappen, aber diese Frau ist anders. Und ich bin auch nicht wie die anderen Männer, die nur das eine wollen. Ich meine es ernst mit ihr. Ich möchte ihr zeigen, dass ich der Richtige bin für eine Beziehung.

Den ganzen Artikel lesen…

Dann habe ich einen Buchtipp für dich: Shades of Grey (Band 1, 2 und 3).

Viele bekannte Dinge kommen hier vor: ein charismatischer und geheimnisvoller Mann, er fordert die Frau heraus, sie will erobert werden, ein Hin und Her, Dominanz und natürlich Erotik…

Viel Spass beim Lesen! :-)

Ich werde immer wieder gefragt:

Wie wichtig ist das Aussehen eines Mannes für seinen Erfolg bei Frauen?

Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Frage sehr viel Verwirrung und Unsicherheit bei den Männern erzeugt:

In der „Verführerszene“ heisst es, dass das Aussehen keine Rolle spiele. Führt man hingegen eine Studie durch, so bin ich überzeugt, dass die gut aussehenden Männer besser wegkommen als weniger gut aussehende.

Was soll man jetzt glauben? Was stimmt?

Den ganzen Artikel lesen…

Ein Geheimnis guter Körpersprache beim Flirten

Ich habe mir vorgenommen, Leserfragen auf dem Blog zu beantworten. Wenn ihr Fragen habt, dann könnt ihr sie gerne mailen. Aber bitte nicht diese seitenlangen Beschreibungen mit der Frage am Ende, wie ihr genau diese Frau rumkriegt. Am besten noch mit der Einschränkung, dass ich es auf keinen Fall veröffentlichen darf. ;-)

Bei der heutigen Frage gehts um die Körpersprache beim Flirten, genauer um die Idee, dass man nicht mit dem Oberkörper zur Frau lehnen soll, wenn man sie anspricht.

Ich finde wenn das gesamte Auftreten der Frau signalisiert “i am what i am im just a man” (lass dich von mir nehmen oder stirb)kann man sich doch auch nach vorne beugen damit sie mich schneller und besser versteht.

Den ganzen Artikel lesen…