Um halb eins wachen wir auf. So schön, 10 Stunden geschlafen!

Wir essen was und gehen anschliessend in ein Double Café um unseren Kontakten in Minsk zu mailen. Am Mittwoch fahren wir mit dem Zug nach Minsk. Deshalb schrieb ich vor einer Woche einige Leute an und erhielt von ein paar Frauen und einem Mann Antwort, dass sie uns etwas von ihrer Stadt zeigen würden und uns treffen möchten. Da wir nicht alle einzeln treffen können, beschlossen Dave und ich ein kleines Apero in unserem Apartment zu veranstalten und alle einzuladen.

Am Abend gehen wir wieder in die Prospekto Bar, weil wir denken es sei Erasmus Party. Wir holen etwas zu trinken und setzen uns an einen freien Tisch. Nach einer Weile beginnt Dave mit ein paar Jungs am Nebentisch zu reden dann mit ein paar Girls auf unserer anderen Seite. Heute ist gar nicht Erasmusparty, dafür morgen.

Wir begeben uns in die Nähe der Tankfläche. Dave fängt mit mehr und mehr Leuten an zu reden. Richtig geil, er ist on Fire! Er redet ein bisschen mit einer Gruppe oder einzelnen und geht dann weiter. Er tanzt mit einer und geht weiter.

Ich lasse mich etwas von Daves guter Stimmung anstecken, spreche ein paar Frauen an und rede mit ein paar Typen. Scheinbar sind total viele Touristen hier. Wir treffen Australier, Holländer, Engländer, Italiener und Amerikaner.

Ich gehe zur Toilette und frage auf dem Rückweg eine warum sie nicht mehr tanze. Wir unterhalten uns eine Weile, da kommt ihre Freundin, die mich etwas an Uma Thurman erinnert. Ich rede eine Weile mit beiden, dann will Uma mit mir tanzen gehen. Abwechselnd gehen wir anschliessend tanzen, sitzen an der Bar und reden und sie geht rauchen und ich begleite sie. Einmal beim tanzen mit Blickkontakt frage ich sie: “hast du gerade gesagt, ich solle dich küssen?” Sie meint nein. Später gehen wir wiedermal rauchen. Auf dem Weg zurück stehen wir im Treppenhaus sehr eng voreinander und schauen uns tief in die Augen. Ich küsse sie. Sie weicht etwas aus. Da frage ich sie, was sie stört und ob sie mir etwas sagen möchte. Sie will mir nichts sagen. Wir küssen uns auf die Lippen, umspielen etwas unsere Lippen aber nicht richtig mit Zunge. Es beginnt mich etwas zu langweilen und wir gehen wieder hinein.

Dave ist mit einer Blonden am knutschen, die drei Freundinnen dabeihat. Ich setze mich zu denen und rede etwas mit den drei Frauen.

Dann gehe ich wieder mit Uma tanzen. Am Ende geht sie mit ihrer Freundin und meint sie gehe jetzt auf einen Spaziergang, ob ich mitkommen will. Hey es war 6 Uhr morgens. Ich hatte keinen Bock mehr. Ich wollte schlafen. Also bleibe ich mit Dave im Prospekto. Seine Blonde will nicht mit zu uns kommen. Der Druck ihrer Gruppe war anscheinende doch zu gross.

Frauen wollen mitkommen, aber sie wollen sich nicht billig fühlen, weder vor sich selbst, noch vor ihren Freundinnen, noch vor dem Mann.

Auf dem Heimweg kriege ich ein SMS von Uma. Ich denke da wäre mehr dringelegen. Na ja aber ich will jetzt pennen.

Komisch, heute lief uns Rainbow Jeremy nicht über den Weg.

Bookmarke den Artikel doch oder schicke ihn an Freunde! Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • del.icio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis