Archive for the ‘ Gedanken der Verführer ’ Category

Wie man den inneren Dialog stärkt

Viele Männer haben Angst vor schönen Frauen. Sobald sie eine irgendwo erblicken, so beginnen sich unsichere Gedanken in ihrem Kopf zu drehen: Gefalle ich ihr? Was denkt sie über mich? Schaut sie mich an? Lächelt sie? Warum schaut sie mich nicht an? Warum lächelt sie nicht? Was könnte ich zu ihr sagen? Wie könnte ich sie beeindrucken?

Ich vermute, wir alle kennen dieses Spielchen unserer Gedanken. Ich beschreibe eine kleine Übung, die dieses Gedankenmuster durchbrechen soll.

Die Übung lässt sich gut zum Beispiel in einer Fussgängerzone durchführen oder den ganzen Tag über, immer wenn du eine Frau siehst.

So geht sie:

Den ganzen Artikel lesen…

Nehmt das alles nicht so ernst!

Vor einer Woche schrieb ich 10 Aufgaben für dieses Jahr. Verschiedene Stimmen freuten sich darüber und der Artikel motivierte sie. Eine Stimme meinte ich sei realitätsfremd. Die Aufgaben seien nicht lösbar für normale Männer. Ich bin sicher mit dieser Meinung steht er nicht alleine da.

Nehmt das nicht so ernst!

Ich sehe die ganze Geschichte mit Frauen nicht mehr so eng. Die Aufgaben sind keine Prüfungen. Wer sie schafft ist kein Superstar und wer es nicht schafft ist kein Loser. Man muss dringend wegkommen von diesem Gewinner-Verlierer Denken.

Den ganzen Artikel lesen…

Positive Glaubenssätze führen zum Erfolg bei Frauen!

Ich hatte kürzlich eine Diskussion mit einem Mann, der fest davon überzeugt war, dass ein nicht so gut aussehender Mann keine hübsche Frau kriegen könne.

Ich erzählte ihm, dass Frauen zwei Gefühle brauchen, um mit einem Mann etwas anzufangen: Sexuelle Anziehung und Wohlfühlen. Anziehung entsteht, wenn der Mann ein Alpha, stark, selbstbewusst und dominant ist und wenn er weiss was er will. Wohlfühlen ergibt sich, wenn er ihr sympathisch ist, sie ihm vertraut und sie sich emotional mit ihm verbunden fühlt.

Sein Argument dagegen war, dass die Grundvoraussetzung für das alles sei, dass der Mann gut aussehe.

Den ganzen Artikel lesen…

Der Weg des Mannes

So, nun habe ich alle Feedback Mails beantwortet. Falls du nichts erhalten hast, dann schau mal im Spamordner und sag deinem Mailprogramm, dass ich kein Spam bin. ;-)

Ich bin wirklich begeistert, wie viele von euch tatsächlich in die richtige Welt hinausgingen und Dinge ausprobierten und eine neue Einstellung zur ganzen Frau-Mann-Geschichte erhielten! In einigen Mails erkenne ich genau meine eigene Geschichte wieder: Der Weg des Mannes.

Vor ein paar Jahren war ich sehr blauäugig und dachte: „einmal finde ich meine Traumfrau und dann ist alles super und hält für ewig.“ Aber irgendwie funktionierte es nicht so richtig.

Den ganzen Artikel lesen…

Positive Glaubenssätze ständig verbessern

Hier ist der zweite Teil des Interviews von Tony Robbins mit John Reese. John verdiente in einem Tag 1 Million Dollar online. Die beiden sprechen darüber, wie man positive Glaubenssätze ständig verbessert und damit seine Ziele, seien sie auch noch so hoch erreicht.

Hier ist der Link zum Interview von Tony Robbins.

Seht ihr den Zusammenhang zum sich ständig verbessern mit Frauen?!

Tony Robbins Interview mit Frank Kern und John Reese

Die drei reden darüber, warum viele Leute ihre Ziele nicht wirklich verfolgen, über Motivation und Angst und vieles mehr. Wirklich tolles Gespräch!

Checkt das Interview aus!

Sich selbst motivieren

Es ist sehr nützlich, wenn man sich zuhause, bevor man in Clubs oder Bars geht, in gute Stimmung versetzt. Ich spiele seit kurzem mit einer neuen Methode rum, die mir ziemlich hilft…

Den ganzen Artikel lesen…

Mein Interesse an Gedanken über mich schwindet

Letzthin war ich unrasiert und ungeduscht im Fitnessstudio und machte meine Übungen. Auf einmal ereilte mich ein Gedanke: „Ich bin unrasiert und ungeduscht. Vermutlich stinke ich.“ Ich musste schmunzeln. Der Gedanke interessierte mich nicht wirklich und ich konnte ihn nicht ernst nehmen.

Ich weiss jetzt, warum das so ist.

Den ganzen Artikel lesen…

Beseitigen der Hindernisse zum Flusszustand

Ich erlebe immer wieder diesen „Flusszustand.“ Ich rede mit Frauen und irgendwie geschieht es einfach, ich bin witzig, ich bin charmant, ich necke sie, ich denke nicht nach, ich habe keine Absicht und es fliesst einfach.

Jeder kennt diesen Zustand. Vielleicht auch in einem anderen Zusammenhang, zum Beispiel beim Sport. Man ist vollkommen konzentriert aber nicht verkrampft. Man macht sich keine Gedanken, wie es wohl weitergeht. Man denkt nicht an die Vergangenheit und nicht an die Zukunft. Man ist voll in diesem Moment präsent.

Den ganzen Artikel lesen…

Frauen sind Schlampen!

Kürzlich erhielt ich ein Mail von einem Leser, der sich etwas über die Frauen ärgerte. Ich hatte früher eine sehr ähnliche Einstellung wie er. Mir ist klar, dass ich wiedermal ziemlich schwarz-weiss schreibe…

Hey Logan,

ich wollte mich erstmal über die Texte die du über Frauen schreibst bedanken.
Mir wurde einiges klarer.

Schön, das freut mich.

Mein Problem ist nun, es gibt gute und es gibt schlechte Aufreißer.

Es gibt coole Männer und nicht coole.

Den ganzen Artikel lesen…