Viele Männer haben Angst vor schönen Frauen. Sobald sie eine irgendwo erblicken, so beginnen sich unsichere Gedanken in ihrem Kopf zu drehen: Gefalle ich ihr? Was denkt sie über mich? Schaut sie mich an? Lächelt sie? Warum schaut sie mich nicht an? Warum lächelt sie nicht? Was könnte ich zu ihr sagen? Wie könnte ich sie beeindrucken?

Ich vermute, wir alle kennen dieses Spielchen unserer Gedanken. Ich beschreibe eine kleine Übung, die dieses Gedankenmuster durchbrechen soll.

Die Übung lässt sich gut zum Beispiel in einer Fussgängerzone durchführen oder den ganzen Tag über, immer wenn du eine Frau siehst.

So geht sie:

Denke bei jeder Frau, die du erblickst: „Sie steht auf mich. Sie will mich. Sie findet mich sooo sexy!“ Fühle gleichzeitig, dass das stimmt! Fühle dich sexy! Fühle, wie sie dich will und es kaum noch aushält.

Am besten versuchst du das 30 Tage lang, jeden Tag, bei jeder Frau. Wenn du es vergisst, dann macht das nichts. Denn wenn du merkst, dass du es vergessen hast, dann hast du dich ja wieder daran erinnert.

Aber gib nicht auf, falls es einmal eine Frau geben sollte, die dir nicht sofort um den Hals fällt. Sie hat dich vielleicht gar nicht gesehen oder sie steht auf dich, aber sie traut sich nicht, es zu zeigen. ;-)

Also der Witz der Übung ist, dass deine innere Stimme dir hilft, dich gut zu fühlen und dich stärkt. Deshalb solltest du es so oft wir möglich wiederholen. Und halte dich nicht zu lange bei einer Frau auf. Das heisst, wenn du bei einer gedacht und gefühlt hast, dass sie auf dich steht, so bleibe gedanklich nicht bei ihr und versuche zu überprüfen, ob sie wirklich auf dich steht. Denke einfach, dass sie auf dich steht, dann richte deine Aufmerksamkeit auf die nächste Frau und fühle dich sexy.

Wie fühlt sich das an?

Viel Spass! ;-)

Bookmarke den Artikel doch oder schicke ihn an Freunde! Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • del.icio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis